Die höchste Rennklasse weltweit fühlt sich bei Sky wohl. Seit 21 Jahren zeigt Sky die freien Trainings, das Qualifying sowie das Rennen der Formel 1 live. Sky ist somit der einzige Anbieter, der über das ganze Rennwochenende berichtet. Durch das flexible und umfangreiche Programm von Sky kommen begeisterte Motorsportfans sowie gelegentliche Zuschauer ihre perfekte Dosis Formel 1. Am übernächsten Sonntag, den 14. Mai 2017, findet das fünfte Rennen der Saison statt und Sky ist live beim Großen Preis von Spanien dabei. Auf dem Circuit de Catalunya in Barcelona kämpft Sebastian Vettel gegen Lewis Hamilton um seinen dritten Saisonsieg.

Vielversprechende Formel 1 Saison auf Sky

Nach dem überraschenden Rücktritt von Nico Rosberg als Weltmeister rechneten viele Experten mit einer erneuten Dominanz von Mercedes. Die Saison 2017 ist jedoch durch mehrere Regeländerungen an den Autos von extremer Spannung durchzogen. Ab der aktuellen Saison sind die Autos und die Reifen ein paar Zentimeter breiter, wodurch die Boliden einen größeren Abtrieb haben und aggressiver in den Kurven agieren können. Ebenfalls neu ist, dass die Entwickler auch während der Saison flexibel am Auto experimentieren können und keinen Einschränkungen mehr unterliegen.
Die Favoriten auf den Gesamtsieg in der laufenden Saison 2017 lauten Lewis Hamilton und der deutsche Sebastian Vettel. Beide konnten schon mehrmals die Gesamtwertung für sich entscheiden. Neben Ferrari und Mercedes, liegt auch Red Bull mit Daniel Ricciardo und Max Verstappen in Lauerstellung und spekuliert auf Fehler der Favoriten. Die ersten Rennen haben gezeigt, dass die Formel 1 Saison 2017 voller Highlights, Vollgas und Nervenkitzel sein wird.

Sky lässt die Reifen glühen

Sky zeigt die Formel 1 live vom ersten freien Training über die Siegerehrung bis hin zu den anschließenden Analysen und Interviews. Sascha Roos und das Formel-1-Urgestein Marc Surer führen die Zuschauer durch das komplette Rennwochenende. Das Angebot von Sky beinhaltet diverse Kameraperspektiven auf mehreren Kanälen. Unter anderem steht eine Cockpit- sowie eine Boxengassenkamera für die Zuschauer zur Verfügung, die die Herzen höherschlagen lassen. Die Übertragungen der freien Trainings, des Qualifyings und des Rennens laufen auf Sky Sport 1 und Sky Go. Sky Ticket ermöglicht zudem Fans ohne ein Sky Abonnement, die vielfältige Formel 1 Berichterstattung als Stream zu genießen. Mit neun Stunden Liveübertragung pro Rennwochenende sticht Sky den Konkurrenten RTL aus, welcher nur das Qualifying und das Rennen zeigt.


Der Große Preis von Spanien live bei Sky

Freitag, 12. Mai 2017
9:55 Uhr auf Sky Sport 1 HD
1. Freies Training aus Barcelona

Freitag, 12. Mai 2017
13:55 Uhr auf Sky Sport 1 HD
2. Freies Training aus Barcelona

Samstag, 13. Mai 2017
10:55 Uhr auf Sky Sport 1 HD
3. Freies Training aus Barcelona

Samstag, 13. Mai 2017
13:50 Uhr auf Sky Sport 1 HD
Qualifying aus Barcelona

Sonntag, 14. Mai 2017
13:00 Uhr auf Sky Sport 1 HD
Vorberichte

Sonntag, 14. Mai 2017
13:55 Uhr auf Sky Sport 1 HD
Rennen aus Barcelona

Sonntag, 14. Mai 2017
15:45 Uhr auf Sky Sport 1 HD
Analysen und Interviews



Bildquelle: imago/LAT Photographic

Share This