Am 15. August 2017 um 22:15 Uhr startet die neue Staffel von „Insecure“ exklusiv bei Sky Deutschland. Die Haupt- und Produzentenrolle übernimmt der YouTube-Star Issa Rae, die mit ihrer Web-Serie „Awkward Black Girl“ große Bekanntheit erreichte. „Insecure“ handelt von dem Leben zweier Frauen, die ihre Beziehungsprobleme, die beruflichen Schwierigkeiten und den rassistisch angehauchten Alltag stets versuchen mit Humor zu nehmen. Die Episoden werden in der englischen Originalfassung mit deutschen Untertiteln immer dienstags auf Sky Atlantic HD ausgestrahlt. Neben der linearen Ausstrahlung sind die Folgen auch parallel über Sky Go, Sky On Demand und Sky Ticket verfügbar.

„Insecure“: Issa Rae lacht den Problemen ins Gesicht

Mit der zweiten Staffel der Comedy-Serie „Insecure“ zeigt Sky die weitere Entwicklung der Lebenssituationen von Issa (Issa Rae) und ihrer besten Freundin Molly (Yvonne Orji). Beide versuchen auch in Staffel zwei, ihr zum Teil chaotisches Leben mit ein wenig Humor in den Griff zu bekommen. Dieses beinhaltet unter anderem Beziehungsfrust, alltägliche rassistische Anfeindungen und Karriereprobleme. Nachdem Issas Beziehung zu ihrem langjährigen Freund Lawrence (Jay Ellis) endet, ist sie in Trauerstimmung und beruflich läuft es auch nicht besser. Bei ihrer Freundin Molly klappt es zumindest karrieretechnisch, jedoch hat auch sie mit Beziehungsproblemen zu kämpfen. Mit ihren humorvollen Herangehensweisen bringen Issa und Molly die Zuschauer zum Lachen, so dass „Insecure“ eine optimale Mischung aus Komödie, Drama und Romantik darstellt. Issa Rae erreichte große Bekanntheit durch ihre Web-Serie „Awkward Black Girl“, welche sie zum YouTube-Star machte.

„Insecure“ und weitere Highlights flexibel bei Sky

Sky Deutschland sendet „Insecure“ ab dem 15. August jeden Dienstag um 22:15 Uhr auf Sky Atlantic HD. Die zweite Staffel umfasst 8 neue Episoden und wird in der englischen Originalfassung mit deutschen Untertiteln ausgestrahlt. Zuschauer können „Insecure“ ebenfalls flexibel mit dem Angebot von Sky On Demand oder Sky Go verfolgen. Mit dem Sky Entertainment Ticket kann das Sky Programm auch ohne langfristigen Sky Vertrag genossen werden. Sky Ticket ermöglicht es, tages-, wochen- oder monatsweise das Sky Programm anzuschauen. Zudem laufen im August die beiden Serien „I’m Dying Up Here“ (23. August) und „Westworld“ (28. August) bei Sky Deutschland an. Diese sind ebenfalls im Entertainment Paket enthalten oder mit dem Sky Entertainment Ticket abrufbar.



Bildquelle: obs/Sky Deutschland

Share This