Freenet TV

  • Fernsehprogramme via Antenne oder Satellit
  • Fernsehen ohne Kabelanschluss
  • Inklusive eigener Freenet TV Empfangsgeräte
  • Monatliche Buchung möglich
  • Erweiterbar auf Freenet TV connect

Das Pay-TV-Angebot von Freenet TV

Das Pay-TV Angebot von Freenet TV

Freenet TV gehört zu mobilcom debitel und ermöglicht das Empfangen von klassischen Fernsehsendern. Seit der Umstellung auf DVB-T2 ist es nur noch mit einem zusätzlichen CI+ Modul möglich, private Sender zu empfangen. Öffentlich-rechtliche Sender können nach wie vor nur mit einer DVB-T-Antenne empfangen werden. Bei Freenet TV kann das Modul plus die Freischaltung der Programme im Abo bezogen werden. Die wichtige Unterscheidung dabei ist, ob das Fernsehprogramm via Antenne oder Satellit empfangen werden soll. Für beide Methoden stellt Freenet TV die passenden Endgeräte zu Verfügung. Eine Besonderheit von Freenet TV ist, dass der Fernsehempfang auch monatlich gebucht werden kann. Das Abo-Modell bietet jedoch einen finanziellen Vorteil, wodurch die monatliche Buchung etwas teurer ist. Freenet TV kann zusätzlich auf Freenet TV connect erweitert werden, was zusätzliche Funktionen und Sender freischaltet. Das Hauptaugenmerk von Freenet TV liegt jedoch auf dem Freischalten der Privatsender.

Jetzt informieren:

Freenet TV im Angebot

Zum Angebot!

Voraussetzungen für Freenet TV

Freenet TV hat keine klare Voraussetzung, da kein Kabelanschluss notwendig ist, das Wohngebiet muss jedoch von Freenet TV abgedeckt werden. Freenet TV bietet lediglich Fernsehen über Antenne und Satellit, was gegebenenfalls die mitgelieferte Technik bzw. eine Satellitenschüssel benötigt.

Die Verfügbarkeit kann auf der Freenet TV Seite überprüft werden.

Empfangsgeräte von Freenet TV

Die Empfangsgeräte von Freenet TV sind in zwei Kategorien aufgeteilt: in Geräte für den Empfang über Antenne und Satellit. Bei einem Anschluss über Satellit stellt Freenet TV ein CI+ Modul zur Verfügung, welches die privaten Sender freischaltet. Wenn nötig, ist auch ein Receiver über Freenet TV erhältlich. Dieser verursacht zusätzliche Kosten. Bei einem Fernsehempfang über Antenne, hat Freenet TV eine Auswahl an Empfangsgeräten, welche die verschlüsselten Sender entschlüsseln. Eine Zimmerantenne kann ebenfalls über Freenet TV optional bezogen werden. Je nach Modell variiert der Preis der zusätzlichen Technik.

HD-Option

Eine extra HD-Option gibt es nicht bei Freenet TV. Beim Fernsehempfang über eine der beiden Methoden sind diverse private und frei empfangbare Sender in HD erhältlich. Die Sender können sich je nach Standort unterscheiden. Eine Aufstellung aller potenziellen Sender ist in der folgenden Senderliste zu entnehmen.

Senderliste Freenet TV

Die Grundausstattung von Freenet TV ermöglicht nicht den Empfang von klassischen Pay-TV-Sendern. Freenet TV ist in erster Linie dazu da, die Programme, welche vor der Umstellung auf DVB-T2 verfügbar waren, wieder auf den Fernseher zu bringen. Aus diesem Grund gibt es bei Freenet TV auch keine zusätzlichen Pay-TV- oder Senderpakete. Freenet TV hat lediglich Freenet TV connect im Angebot, das weitere Programme freischaltet. Die Sender von Freenet TV connect variieren jedoch.

Freenet TV Senderliste

Freenet TV frei empfangbare Sender

ARD HD ZDF HD ZDFneo HD
ZDFinfo HD ARTE HD 3sat HD
KIKA HD PHOENIX HD ONE HD
Tagesschau24 HD ARD Alpha HD BR HD
HR HD MDR HD NDR
Radiobremen TV HD rbb HD SR HD
SWR HD WDR HD

Freenet TV private Sender im Abo

Sat.1 HD RTL HD ProSieben HD
RTL II HD Kabel Eins HD VOX HD
Disney Channel HD Super RTL HD sixx HD
ProSieben MAXX HD Sat.1 Gold HD n-TV HD
DMAX HD NITRO HD Eurosport HD
Sport1 HD Nickelodeon HD Tele 5 HD
WELT HD Bibel.TV HD QVC HD
HSE24 HD QVC2 HD

Zusätzliche Optionen

Freenet TV liefert die Basisausstattung der Fernsehprogramme, weswegen es nur wenige zusätzliche Optionen gibt. Freenet TV bietet nur eine Reihe von alternativen Receivern sowie eine Kooperation mit Waipu.TV oder maxdome.

Beim Aufruf unserer Website werden Cookies zu Analysezwecken genutzt. Wir informieren in unserer Datenschutzerklärung.
Share This