DAZN

  • Exklusive Sport-Programme als Stream
  • Internationaler Fußball aus ganz Europa
  • US-Sport samt NBA, NFL, NHL und Baseball
  • Bis zu sechs verschiedene Geräte nutzbar
  • Monatlich kündbar

Das Pay-TV-Angebot von DAZN

Das Pay-TV Angebot von DAZN

DAZN ist kein klassischer Pay-TV-Anbieter. Bei DAZN gibt es keine klaren Programme oder Sender, die live eingeschaltet werden können, sondern nur bestimmte Sendungen, die ausgewählt verfolgt werden können. Wahlweise stehen diese auch nach der Live-Übertragung in voller Länge auf Abruf bereit. Das Programm von DAZN besteht komplett aus Sport-Übertragungen. Dabei zeigt DAZN aber nicht dieselben Sendungen wie Sky oder ein anderer Sender. DAZN hat sich insbesondere auf US-Sport und Fußball spezialisiert. Mit DAZN können alle Spiele der NHL, NFL, NBA oder MLB gestreamt werden. DAZN hat die exklusiven Rechte an den Übertragungen des amerikanischen Footballs, Eishockeys, Basketballs und Baseballs. Zudem gibt es dort ausgewählte Übertragungen im internationalen Fußball. DAZN zeigt die Spiele der italienischen Serie A, der französischen Ligue 1, der spanischen LaLiga sowie ausgewählte Übertragungen der UEFA Champions League, UEFA Europa League, Bundesliga und 2. Bundesliga. Zudem kommen noch Übertragungen von Tennis, Darts und weitere Sportereignisse. Die Sendungen sind dabei nicht in Sender gestaffelt, sondern stehen als Live-Übertragungen zur Verfügung. Die Anzahl der verfügbaren Streams variiert dadurch, je nachdem wie viele parallele Übertragungen stattfinden.

Jetzt informieren:

DAZN im Angebot

Zum Angebot!

Voraussetzungen für DAZN

Für DAZN gibt es keine Voraussetzungen. Da die Streams über das Internet übertragen werden und nicht per Antenne oder Satellit, gibt es keine Voraussetzung wie einen Kabelanschluss oder ein CI+ Modul. Die Streams benötigen genau wie andere Streaming-Anbieter lediglich eine ausreichend starke und stabile Internetleitung, welche heute quasi Standard ist.

Empfangsgeräte für DAZN

DAZN ist als App auf allen aktuellen Endgeräten verfügbar, egal ob Handy oder Tablet und Android oder iOS. Das jeweilige Endgerät benötigt nur die App und eine Internetverbindung, um DAZN streamen zu können. Wer mit dem heimischen Computer DAZN streamt, kann sich über den Browser einloggen. Ein Download ist dafür nicht notwendig. Im Gegensatz zum klassischen Live-TV ist DAZN auch mit Spielekonsolen kompatibel. Auf den Systemen der Sony PlayStation 4, PlayStation 3 und Xbox One ist die DAZN App verfügbar, wodurch kein anderes Empfangsgerät mit dem Fernseher verbunden werden muss. Eine genaue Lister aller kompatiblen Geräte gibt es auf der DAZN Homepage in den FAQs.

HD-Option

DAZN hat keine zusätzliche HD-Option. Alle Sport-Übertragungen von DAZN sind in High Definition verfügbar. Für die Übertragung in bester Qualität muss nur die Internetleitung stark genug sein.

Senderliste DAZN

Die Übertragungen von DAZN sind nicht in Sender gestaffelt, weswegen es keine Senderliste gibt. Die Sportereignisse können über die App oder Programmübersicht im Browser direkt ausgewählt werden. Die Streams sind vom aktuellen Programm und Angebot abhängig. Da viele Übertragungen von DAZN live aus den USA kommen und dadurch häufig nachts oder früh morgens in Deutschland stattfinden, sind die meisten Sendungen auch nach der Live-Übertragung in voller Länge auf Abruf verfügbar. So können Nutzer die Programme auch im Nachhinein in voller Länge verfolgen.

Zusätzliche Optionen

DAZN hat im Moment nur ein Produkt zur Auswahl, weswegen keine zusätzlichen Optionen buchbar sind. DAZN bietet lediglich von Zeit zu Zeit einen Probemonat zum Testen an, welcher noch nichts kostet. Erst nach diesem Monat ist der Zugang zu DAZN kostenpflichtig. Zudem ist DAZN monatlich kündbar.

Beim Aufruf unserer Website werden Cookies zu Analysezwecken genutzt. Wir informieren in unserer Datenschutzerklärung.
Share This