Amazon Prime Video

  • Filme und Serien als Call On Demand Stream
  • Zugang zu allen Prime Originals und Prime Exclusives
  • Radioübertragungen ausgewählter Fußballspiele
  • Bessere Lieferbedingungen für Amazon-Bestellungen
  • Viele aktuelle Filme und Serien zum Kaufen oder Leihen

Das Pay-TV-Angebot von Amazon Prime Video

Das Pay-TV Angebot von Amazon Prime Video

Amazon Prime Video ist die Streaming-Plattform von Amazon. Hier können Amazon Prime Nutzer Serien und Filme streamen, die sie erworben haben oder die von Amazon freigegeben sind. Alle freigegebenen Programme werden mit einem Prime-Siegel versehen und können ohne weitere Kosten gestreamt werden. Amazon bietet zusätzlich die Möglichkeit, aktuelle Filme und Serien zu kaufen oder leihen. Wer einen Film digital kauft, hat die Möglichkeit, diesen zu jeder Zeit anzuschauen, während das Leihen für einen begrenzten Zeitraum gilt. Wird eine Sendung geliehen, so haben Nutzer 30 Tage Zeit, um diese zu starten und dann 48 Stunden Zeit, um sie anzusehen. Nach Ablauf dieser Frist ist der Inhalt nicht mehr verfügbar. Amazon bietet dabei die aktuellsten Filme zum Kaufen oder Leihen an, sobald diese auf DVD oder Bluray erschienen sind. Beim Kaufen oder Leihen gibt es zusätzlich die Wahl, ob der Film in HD oder SD bereitgestellt werden soll. Die unterschiedlichen Kombinationen verändern den entsprechenden Preis des Programms.

Jetzt informieren:

Amazon Prime im Angebot

Zum Angebot!

Voraussetzungen für Amazon Prime Video

Amazon Prime Video benötigt nur ein Amazon Konto. Zum Empfang der Streams sind zusätzlich eine stabile und ausreichend starke Internetleitung erforderlich und ein entsprechendes Empfangsgerät. Da die Inhalte von Amazon Prime Video keinen Kabel- oder Satelliten-Anschluss benötigen, gibt es keinen Empfangscheck. Prinzipiell kann jeder auf die Inhalte von Amazon Prime Video zugreifen.

Empfangsgeräte von Amazon Prime Video

Amazon empfiehlt den Empfang auf den eigenen Endgeräten. Dies umfasst Amazon Fire TV, den Fire TV Stick sowie das Fire Tablet. Alle Geräte sind über Amazon erhältlich. Zudem ist der Stream von Amazon Prime Video beziehungsweise die Amazon Prime Video App über Geräte mit iOS oder Android, Smart-TVs, Streaming Media Player oder Spielekonsolen verfügbar. Der klassische Weg, die Inhalte über den Browser abzurufen, ist ebenfalls möglich. Dafür sind weder ein Download noch eine App erforderlich. Eine genaue Aufstellung aller kompatiblen Geräte ist auf der Amazon Prime Video Seite vorhanden.

HD-Option

Eine zubuchbare HD-Option gibt es bei Amazon Prime Video nicht. Alle inklusiven Inhalte werden automatisch in High Definition angeboten und entsprechend ausgespielt, sofern die Internetleitung stark genug ist. Für Sendungen, die zum Kauf oder Leihen bereitstehen, sieht dies anders aus. Beim Bestellprozess kann ausgesucht werden, ob die jeweiligen Programme in SD oder HD ausgespielt werden sollen. Je nachdem welche Qualität gewählt wird, variiert der Preis des jeweiligen Inhalts.

Senderliste Amazon Prime Video

Amazon Prime Video hat keine Sender im klassischen Sinne. Die Sendungen sind als Call on Demand Stream verfügbar und können nach eigenem Timing abgerufen werden. Was Amazon jedoch anbietet, sind verschiedene Channels, die einen bestimmten Bereich an Inhalt freischalten. So gibt es thematische Channels, die eine ganze Reihe Filme und Serien freischalten, wenn der Channel gebucht wird. Eine Übersicht der unterschiedlichen Channels und die Inhalte, die dadurch freigeschaltet werden, gibt es auf der Amazon Prime Video Seite.

Prime Video Originals und Prime Video Exclusives

Wie andere Pay-TV-Anbieter setzt auch Amazon immer mehr auf eigenproduzierte und exklusive Inhalte. Diese Sendungen sind nur über Amazon Prime Video verfügbar und werden von keinem anderen Streaming-Dienst gezeigt. Bekannte Amazon Prime Originals sind „The Grand Tour“, „American Gods“, „The Man In The High Castle“, „Jack Ryan“, „Homecoming“, „Bosch“, „Pastewka“ oder „The Purge“. Als Amazon Prime Exklusives bietet Amazon Serien wie „Future Man“, „Vikings“, „Tut“, „Lucifer“ und „The Shannara Chronicles“ an. Alle Amazon Prime Originals und Prime Video Exclusives sind automatisch im Amazon Prime Abonnement enthalten und müssen nicht zusätzlich gebucht werden.

Zusätzliche Optionen

Amazon Prime Video hat abgesehen von den Channels und der Leih- und Kauf-Option keine zubuchbaren Optionen. Als Bonus bekommen Amazon Prime Kunden jedoch Zugang zu den Fußball-Radio-Übertragungen von Amazon, welche die Bundesliga, zweite Bundesliga und den DFB-Pokal umfassen. Zudem profitieren Amazon Prime Nutzer von besseren Lieferbedingungen für Bestellungen von Amazon.

Beim Aufruf unserer Website werden Cookies zu Analysezwecken genutzt. Wir informieren in unserer Datenschutzerklärung.
Share This